Biografie



Chelita Riojas arte manuale figurativa

Mexikanische und Italienische Architektin und autodidaktische Kuenstlerin. Geboren in Mexico Stadt  in 1965. Mitglied des Vereins der Mexikanischen Architekten (1991). Ich habe in Mexiko als Architektin gearbeitet. Im Jahr 2006 zog ich nach Italien und habe die Architektur verlassen. Meine Kreativitaet brachte mich zuerts zum Malen.  Ich brauchte aber zu erfinden, entwerfen und bauen. So habe ich im Jahr 2016 die Aluminium endeckt und begann Aluminiumplatten in Skulpturen  der Natur inspiriert zu transformieren. Meine Skulpturen sind in dem Umgebung getarnt, nehmen die Farben der Natur als Spiegelbild, sie bewegen sich mit dem Wind, sie spielen Musik unter den Regentropfen, lassen sie sich von den Schneefloken streicheln und uebertragen das Licht. Mit diesen Kunstwerke moechte ich allen Orten und Jedem, der sie besietzt, Freude und Licht bringen.

KUNSTWERKE AN OEFFENTLICHEN ORTEN:

2016 Zwei meiner Skulpturen wurden bereits in einem Kuenstlerischem Platz und Strasse in Porto Rotondo, Sardinien verteilt.

2016 Vier meiner Skulpturen sind Teil der Hrusca-Stiftung und befinden sich im Hotel Sporting in Porto Rotondo, Sardinien, Italien.

2019 - 2019 Anderen meiner Skulpturen sind in privaten Sammlungen in Italien, Mexiko, Grossbritanien, Frankreich, Finland, Monte Carlo und den USA vertreten.

KUNSTPREISE :

2018 Palm Springs, USA - 1. Preis in der Kategorie 3D mit der Skulptur "Cactus Flower" - Fusion Art Gallery "4th. Annual Leaves & Petals Art Exhibition" 

2018 Palm Springs, USA - 1. Preis in der Kategorie 3D mit der Skulptur "Christmas Pine cone" - Fusion Art Gallery "Holidays & Traditions Art Exhibition"

2019 Venedig, Italien 1. Preis beim Arte Laguna in der Kategorie Business for Art fuer 47 Anno Domini.

PERSOENLICHE AUSSTELLUNG:

2017 Bozen, Italien Persoenliche Ausstellung "Le Piante nell'Arte" beim Piccola Galleria in Via Dr. Streiter, Bozen.

GRUPPENAUSSTELLUNGEN, Einladungen und Beteiligungen:

2016 Porto Rotondo, Sardinien, Italien "Incontriamoci nell'Arte 2016" Hrusca-Stiftung von Pinuccia Hrusca.

2017 Porto Rotondo, Sardinien, Italien bei der Christie's Int. Real Estate Gallery "L'Elemento Acqua" von Dr. Sabrina La Leggia.

2017 Porto Rotondo, Sardinien, Italien "Incontriamoci nell'Arte 2017" Hrusca-Stiftung von Pinuccia Hrusca.

2017 Porto Cervo, Sardinien beim Acqua Lounge Porto Cervo Marina "Arte in Porto" von Dr. Sabrina La Leggia

2017 Mailand, Italien bei "The Nature Art Gallery" von Christie's Int. Real Estate "A Christmas Expo" von Dr. Sabrina La Leggia

2018 Mailand, Italien bei "The Nature Art Gallery" von Christie's Int. Real Estate "Mediterranea" von Dr. Sabrina La Leggia

2018 Mailand, Italien bei "The Nature Art Gallery" von Christie's Int. Real Estate "Abitare la Natura" von Dr. Sabrina La Leggia

2018 Porto Rotondo, Sardinien, Italien "Incontriamoci nell'Arte 2018" Hrusca-Stiftung von Pinuccia Hrusca

2018 Porto Rotondo, Sardinien, Italien bei Christie's Int. Real Estate Gallery "Arte in Porto" von Dr. Sabrina La Leggia

2018 Porto Cervo, Sardinien, Italien bei Christie's Int. Real Estate Gallery und Porto Cervo Marina " Arte in Porto Cervo Marina" von Dr. Sabrina La Leggia

2018 Tarquinia, Italien, beim "Parco Felice de Sanctis" die Ausstellung "Tra i Rami dell'Arte" mit der Anwesenheit des Kunstkritiker Philipe Davverio.

2019 Palm Springs, USA, bei Fusion Art Gallery "3rd. Annual Group Show"

2019 Palm Desert, die "Elena Bulatova Fine Art Gallery hat 2 meiner Skulpturen fuer Ausstellung und verkauf aufgenommen.

2019 Rom, Italien, beim Palazzo Ferraioli "L'Arte si mostra" von der Verlach "Pagine di Roma mit der Anwesenheit von Kunstkritikern Plinio Perili und Egidio Eleuteri. Wo meine Kustwerke veroeffentlicht werden.

2019 Mailand, Italien beim "Spazio Espositivo Watt 37 fuer die Praesentation des Kunstjahrbuches "Annuario Internazionale d'Arte Contemporanea ARTISTI 19" von Mondadori. Mit der Anwesenheit des Kunstkritiker: Paolo Levi, Vittorio Sgarbi,  Angelo Crespi und Philippe Daverio. Wo 3 meine Kustwerke veroeffentlicht sind.

EINLADUNGEN ZU GRUPPENAUSSTELUNGEN:

2019 Mantova, Biennale d'Arte in Mantova mit der Kustkritiker: Paolo Levi, Vittorio Sgarbi, Angelo Crespi und Philippe Daverio.

2019 Tarquinia, Italien beim "Parco Felice de Sanctis" die Ausstellung "Tra i Rami dell'Arte" mit der Anwesenheit des Kunstkritiker Philipe Davverio.

SPRACHEN:

5 Sprachen gesprochen und schriftlich: Spanisch, Italienisch, Franzoesisch, Englisch und Deutsch.


Download
brochure chelita.pdf
Documento Adobe Acrobat 1.7 MB


info@chelita.it

All rights reserved ®